Personalführung und -bindung in Kindertagesstätten

  • Die Arbeit in der Organisation Kindertagesstätte unterliegt einem ständigen Wandel den sich die Führungskräfte stellen dürfen.
  • Dies bezieht die wachsende Verantwortung für individuelle Personalführung und -entwicklung wie auch Teambildung maßgeblich mit ein.
  • Da ein Team sich in längerer Entwicklung prozesshaft herausbildet ist der Aspekt der Teamentwicklung als eine anspruchsvolle und wichtige Aufgabe zu verstehen.
  • Es gibt wenige schwierige Mitarbeiter wie schwierige Kinder, allerdings gibt es Pädagogen die einen deutlichen Auftrag an Führung richten. Das Kriterium Beliebtheit als Führungskraft nutzt nicht für die Zukunftsfähigkeit einer Kindertageseinrichtung.
  • Am Ende zählt welche Spuren eine Führungskraft aufgrund ihrer bedürfnisausgleichenden, menschenwürdigen und zielgruppenorientierten Führung in der Kita hinterlässt.